Geben sie mit uns ein Zeichen

S1 Lückenschluss – TUNNEL DONAU LOBAU

S1 Lückenschluss – Tunnel Donau Lobau

Die S1 (Wr. Außenring Schnellstraße) soll zwischen Schwechat und Süssenbrunn den „Regionenring“ um Wien schließen und damit wesentlich zur Verkehrsentlastung Wiens beitragen. Herzstück des Abschnittes ist die Unterquerung der Donau und des Nationalparks Donau-Auen mit einem zweiröhrigen Straßentunnel in Schildbauweise.

Die Trasse taucht unmittelbar nach dem Knoten Schwechat zum Südportal des Tunnel Donau-Lobau ab. Bis zum Startschacht werden die beiden Tunnelröhren in offener Bauweise errichtet. In Schildbauweise (bis zu 6 bar Wasserdruck, 7 große und 16 kleine Querschläge unter Vereisung) werden die Donau und der Nationalpark „Donau-Auen“ unterquert. Nach dem Zielschacht werden die Tunnelröhren bis zum Nordportal in offener Bauweise hergestellt. … [step-zt.at]

1 thought on “S1 Lückenschluss – TUNNEL DONAU LOBAU

  1. Kober Gerhard says:

    Es ist sehr wichtig das die über oder unter Querung baldigst gebaut wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.